YVE-BIO® 5-step Klinoptilolith Kartusche, Ersatzkartusche + Trinkflasche(n)

ab 48,69 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Multipacks:

  • 190004-1-482
  • 0,83 kg
  • + gratis Trinkflasche 0.5 L
Die ultimative Filterkartusche mit 5 Stufen für Deinen YVE-BIO ® Filter. Geeignet für... mehr
Produktinformationen "YVE-BIO® 5-step Klinoptilolith Kartusche, Ersatzkartusche + Trinkflasche(n)"
Die ultimative Filterkartusche mit 5 Stufen für Deinen YVE-BIO® Filter.

Geeignet für alle EVA, YVE-BIO® (außer YVE-BIO® Alstar 700) Filter; sowie ähnliche, baugleiche Filter anderer Hersteller.

Stufe 1: Aktivkohle mit dem Wirkstoffmineral Klinoptilolith
Diese Aktivkohle zeichnet sich durch besondere Reinheit, hohe Dichte und Aktivität aus. Ein geringer Asche- und Wassergehalt sorgen dafür, dass die Aktivkohle möglichst viel Kohlenstoff und somit wirksame Substanz enthält. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen mechanischen Eigenschaften und ihrer extrem hohen Adsorptionskapazität ist sie sehr gut zur Wasseraufbereitung geeignet. Neben den ständigen Untersuchungen der Produktionslaboratorien wird die Qualität der Aktivkohle zusätzlich durch ein unabhängigiges, staatlich anerkanntes Labor überwacht. Aktivkohle bindet (adsorbiert) ungewünschte Substanzen wie Medikamentenrückstände, Pestizide, Chlor, Schwermetalle oder Tenside.

Diese Aktivkohle wird nach FSC®-Standard FSC-STD-40-004 (Version 3.0) hergestellt.

Dass Klinoptilolith, ist Bio Siegel zertifiziert

Der Aktivkohle wird das Vulkanmineral Klinoptilolith zugefügt. Es ist in der Lage, Schwermetalle wie Quecksilber, Cadmium und Blei, radioaktive Stoffe wie Uran und Cäsium und sogar Medikamentenrückstände an sich zu binden. Die in den Hohlräumen eingelagerten Kationen und Wassermoleküle sind außerordentlich beweglich und verfügen über eine ausgeprägte Fähigkeit zum Ionenaustausch, wobei die im Wasser befindlichen härtebildenden Magnesium- und Kalzium-Ionen durch Natrium-Ionen ausgetauscht werden. Durch diese natürliche Technologie werdem dem Wasser die Kalkbildner weitgehend entzogen.

Stufe 2: Zeolith Kiesel
Zeolith ist ein mikroporöses Gestein, das über die Fähigkeit der Adsorption (Fähigkeit Stoffe an sich zu binden) verfügt - dazu gehören u.a. freie Radikale, Ammoniak oder Dioxine. Des Weiteren reguliert es den ph-Wert und als Ionentauscher zieht es Schadstoffe an und gibt die enthaltenen Mineralstoffe ab.

Stufe 3: Bio Balls
Diese Keramikkugeln wurden aus dem Vitalstein Wongiseok hergestellt und haben verschiedene Funktionen:
  • Abgabe geringer Mengen an Calcium und Magnesium
  • Entfernung von Chlor und Schwermetallen
  • Vermeidung von Oxidation
  • Verhinderung des Entstehens von Mikroben
  • Erhöhung der Absorptionskraft im Körper, da in den Wassermolekülen kleinere Wassercluster gebildet werden
Stufe 4: Turmaline Balls
Der Turmalin wird fein pulverisiert und anschließend zu Balls gebrannt. Er generiert negativ geladene Ionen. Da die Wirkung durch die Zerreibung verstärkt wird, ist die Strahlung der negativen Ionen intensiviert. Darüberhinaus wird Infrarot-Strahlung erzeugt sowie ein schwacher elektrischer Strom von 0,06 mA. Diese Bioelektrizität ist mit den Energie-Impulsen in unseren Nervenbahnen und unserem Gehirn verwandt. Turmalin alkalisiert das Wasser (ph-Wert 7 - 7,5), wirkt antibakteriell und setzt mineralische Mikroelemente frei.

Stufe 5: Silizium Minerals
Die letzte Stufe übernimmt die Funktion eines Bachlaufs wie in der Natur. Das Wasser erhält seinen natürlichen Geschmack zurück. Zudem gibt es kolloidale Spuren von Silizium ab. In dieser Form ist es besonders gut bioverfügbar.

Eigenschaften:
  • Höhe der Kartusche: ca. 16,5 cm einschl. Gewinde
  • Durchmesser: 9,5 cm
  • Kapazität: max. 1500 Liter
  • Gebrauchsdauer maximal: 6 Monate (gemäß DIN 1988/8)

Die Reihenfolge der Kammern unterhalb der Aktivkohle kann von der Darstellung im Produktfoto abweichen. Dies stellt keinen Mangel dar und berechtigt nicht zur Reklamation.

Bitte beachte den in der DIN 1988/8 empfohlenen, halbjährlichen Kartuschenwechsel zur Sicherung der Filterleistung.

Aus technischen Gründen ist der Einsatz nur für Kaltwasser zulässig. Vor Frost schützen.


YVE-BIO® Keramik-Filter
Vorfilter

Der YVE-BIO®-Keramikfilter ist für alle YVE-Filter geeignet, sowie ähnliche, baugleiche Filter anderer Hersteller. Der Keramik-Filter ist der Vorstufenfilter für Rückstände aus der Wasserleitung. Er filtert Staub, Rost, Kalk, Viren, Bakterien, Schwebe-, Sedimentstoffe und mehr aus dem Wasser.

Hochdichter YVE-BIO® Keramik-Filter
Die hochdichte Keramik hält dem Wasser fremde, schädliche Substanzen zurück; wie z.B. Rost aus den Versorgungsleitungen, Sedimente, Bakterien, Keime, Kalk, deren Größe über 0,2 µm (Mikrometer) liegt und weitere Verunreinigungen.

Seine Keramik mit einer Porengröße von nur 0,2 µm ist so fein, dass keine Viren und Bakterien hindurchgelangen können. Somit ist ein effektiver Schutz vor Keimen aller Art gegeben!

Nach Bedarf reinigst Du den Keramik-Filter mit einem sauberen Pad und einem Wasser-Essigessenz-Gemisch oder Wasser-Zitronensäure-Gemisch mit leichten Schrubb-Bewegungen. Anschließend spülst Du ihn mit klarem Wasser wieder gut ab.

Auszug aus dem Institutbericht von AIT Österreich
«Die Wirksamkeit des Keramikfilters bezüglich der Undurchlässigkeit gegenüber Keimen und Bakterien konnte, vor allem durch die Kontamination in der 2. Versuchsserie, eindeutig nachgewiesen werden. Die im Rohwasser vorhandenen Keime, coliforme Bakterien und Pseudomonaden wurden zu 100% entfernt bzw. sind im gefilterten Wasser nicht mehr nachweisbar.»

Geeignet u.a. für folgende Filtergehäuse:
  • EVA-Filter Serie 700
  • EVA-Filter Serie 1200
  • alle YVE-Filter oder baugleiche Modelle

Immer gutes Wasser:
Der Keramik-Filter sollte, unabhängig vom Verbrauch, zur Erhaltung der Wasserqualität spätestens alle 24 Monate gewechselt werden. Ein frühzeitig erforderlicher Wechsel ist kein Mangel des Filters, sondern ein Hinweis (der Wasserdurchfluss ist im Laufe weniger Monate spürbar reduziert) auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser.

Aus technischen Gründen ist der Einsatz nur für Kaltwasser zulässig. Vor Frost schützen.

Trinkflasche(n)
aus Tritan™ Copolyester


Wasserflaschen aus Tritan™ sind einzigartig. Der hochwertige Werkstoff enthält keine Weichmacher und ist frei von Bisphenol-A (BPA). Er erfüllt alle Anforderungen, die weltweit an Kunststoffe gestellt werden, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen. Gleichzeitig ist er geschmacks- und geruchsneutral. Flaschen aus Tritan™ sind so gut wie unzerbrechlich, besitzen ein geringes Gewicht und können in der Spülmaschine gereinigt werden. In Tritan™ Flaschen ist Dein gutes Wasser immer und überall dabei.

Diese Vorteile bieten Dir Trinkflaschen aus Tritan™:
  • sehr handlich durch Griffmulde
  • ideal für den Durst unterwegs
  • bruchstabiles Tritan™
  • das hochwertige Material ist geschmacks- und geruchsneutral
  • kann in der Spülmaschine gereinigt werden (bis max. 80°C)
  • nicht für kohlensäurehaltige Getränke geeignet (dafür empfehlen wir Dir die Bistro-Trinkflaschen)
Flasche 0,5 Liter (Wert 4,50 €):
  • Höhe ca. 180 ± 1 mm, Durchmesser ca. 70 ± 1 mm
  • sehr leicht, nur ca. 62 ± 2 Gramm Leergewicht ohne Deckel.
  • Große Öffnung ca. 38 mm
Flasche 0,75 Liter (Wert 4,70 €):
  • Höhe ca. 218 ± 1 mm, Durchmesser ca. 75 ± 1 mm
  • sehr leicht, nur ca. 73 ± 2 Gramm Leergewicht ohne Deckel.
  • Große Öffnung ca. 38 mm
Flasche 1 Liter (Wert 4,90 €):
  • Höhe ca. 243 ± 1 mm, Durchmesser ca. 82,5 ± 1 mm
  • sehr leicht, nur ca. 82 ± 2 Gramm Leergewicht ohne Deckel.
  • Große Öffnung ca. 38 mm
Weiterführende Links zu "YVE-BIO® 5-step Klinoptilolith Kartusche, Ersatzkartusche + Trinkflasche(n)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "YVE-BIO® 5-step Klinoptilolith Kartusche, Ersatzkartusche + Trinkflasche(n)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen